Informationen zur Veranstaltung betreffend COVID-19:

Das BIM Symposium wurde im März wegen COVID-19 verschoben. Nach derzeitiger Lage wird unsere Veranstaltung wie geplant am 9. September 2020 stattfinden. Ihre Gesundheit steht dabei für uns an erster Stelle und wir haben ein umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept entwickelt. Die Präventionsmaßnahmen umfassen Maskenpflicht und Abstandsregeln, Hygienevorkehrungen und genaue Registrierung der Teilnehmer.  Wenn Sie aufgrund von internen Richtlinien oder ähnlichen Gründen nicht teilnehmen können, haben Sie die Möglichkeit via Live-Streaming teilzunehmen und erhalten auch alle Aufzeichnungen nach dem BIM Symposium zugeschickt. Ihre bisherigen Tickets behalten Ihre Gültigkeit und Sie bekommen bis Ende August einen QR-Code für die kontaktlose Registrierung zugeschickt. Eine Übertragung des Tickets ist aufgrund der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen nur bis 31.08.2020 möglich und muss uns vorab mitgeteilt werden.

Wo findet das BIM Symposium statt?

Das BIM Symposium 2020 findet am 09. September 2020 im Apothekertrakt des Schloss Schönbrunn statt.

Infos zur Anreise finden Sie hier.

Welche Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten?

Im Ticket-Preis sind die Verpflegung und Unterlagen zum BIM-Symposium enthalten.Alle Preise exkl. USt.

Ist es möglich, bei Verhinderung mein Ticket an eine andere Person zu übertragen?

Eine Übertragung des Tickets ist aufgrund der erhöhten Sicherheitsmaßnahmen nur bis 31.08.2020 möglich bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf info@bimsymposium.at

Wie erfolgt die Bezahlung der Tickets?

Sie erhalten nach der Anmeldung die Rechnung per E-Mail. Wir ersuchen um Überweisung auf die angegebene Bankverbindung.